Müller-Stüler und Höll Architekten

Projekte

Profil

Team

Veröffentlichungen

Ausstellungen

Bürostandort

Kontakt

Impressum

Startseite

Bürostandort Müller-Stüler und Höll Architekten

 

Das Architekturbüro liegt in der Charlottenburger Fasanenstraße (Abschnitt zwischen Kantstraße und Kurfürstendamm), im Zentrum der boomenden City-West. In direkter Sichtbeziehung finden sich das Ludwig-Erhard-Haus, der Delphi-Filmpalast, das Theater des Westens, das Kantdreieck, das Hotel Waldorf Astoria und das Kranzler Eck

 

 

Das Team arbeitet in einem ehemaligen Bildhaueratelier und Wirtsraum des Künstlerhauses St. Lukas. Der malerische Backsteinbau von 1889 (Architekt: Bernhard Sehring) ist ein überragendes Zeugnis der Baukultur der Kaiserzeit. Er präsentiert sich in einem vorzüglichen Erhaltungszustand. Zudem besitzt er eine 125-jährige Nutzungskontinuität als Wohnhaus und Ort künstlerischer Kreativität.

 

Veranstaltungen und Ausstellungen bei Müller-Stüler und Höll Architekten

 

Tag der offenen Architekturbüros 2015:
Sonnabend 27.06.2015, 14:00 – 18:00 Uhr
15:00h Vortrag zum Künstlerhaus St. Lukas von
Dr. Nicola Bröcker, Kunsthistorikerin, http://www.best-bb.de

 


DURCH EIN BLICK AUS. Christoph Müller-Stüler. Malerei.

20.04. - 12.05.2012

 

 

Christoph Müller-Stüler, Jg. 1937. Berliner Stadtplaner, Architekt und Maler.

Seit Mitte der 1970er Jahre widmet er sich neben seiner beruflichen Tätigkeit intensiv der bildenden Kunst. Er ist Mitglied einer Ateliergemeinschaft in Berlin-Kreuzberg. Seine Bilder wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen, in Senatsverwaltungen, Galerien und Kunstvereinen gezeigt.